1, 2, 3, gute Laune – happy sein ist super easy

26. Mai 2018
1, 2, 3, gute Laune – happy sein ist super easy

Werbung

Ihr lieben Leute,

ich sage euch jetzt mal was: 90% der Zeit bin ich gut gelaunt und glücklich.
In den anderen 10% habe ich entweder Hunger oder bin müde.

Mit diesem Blogpost möchte ich euch mein „Geheimrezept“ für gute Laune verraten, welches damit absolut ganz und gar nicht mehr geheim ist. Jedoch sehe ich tagtäglich so viele Menschen mit gesenktem Kopf und düsteren Mienen auf der Straße herumirren, mit ihren seelenlosen Körpern… okay, das geht zu weit.
Jedenfalls haben so viele peoples von euch andauernd schlechte Laune, dass mir auch schon ganz schlecht davon wird.
Also, ihr kleinen Grantelbarte  und -bärtinnen – here you go. Damit ist jetzt nämlich Schluss!

Zuallererst: DAS. LEBEN. IST. EIN. GESCHENK.
Verdammt und zugenäht. Manchmal habe ich das Gefühl, dass diese Tatsache den wenigsten bewusst ist. Viel zu oft wird es als eine Selbstverständlichkeit angesehen, mit der man machen kann, was man will.

„Ich mag meinen Job nicht. Ich mache ihn nur, damit das Geld stimmt. Bin ich glücklich? Nein! Naja, ist auch egal.“ Verschwendung!
„Ich mag das Umfeld nicht, in dem ich lebe, aber umziehen ist zu aufwändig. Bin ich glücklich? Nein!  Naja, ist auch egal.“ Verschwendung!!
„Ich hätte so gern ein Haustier. Aber das geht nicht. Macht sicher zu viel Arbeit. Bin ich glücklich? Nein! Naja, ist auch egal.“
V – E – R – S – C – H – W – E- N – D – U – N – G!!!

Wann hören die Menschen endlich damit auf, all ihre Lebenszeit für Dinge zu vejubeln, die sie eigentlich gar nicht machen wollen? Die sie nicht im geringsten glücklich machen?
Wissen diese Menschen, dass ihr „Naja-ist-auch-egal-Leben“ auch irgendwann vorbei ist? Dass das Licht ausgeht und dann game over ist? So hart sich das jetzt auch anhören mag, aber ich finde diesen Gedanken elementar.
Mindestens einmal pro Tag denke ich über den Tod nach. Muss ich eine schwere Entscheidung fällen, frage ich mich stets: „Wenn ich wüsste, ich würde bald sterben, würde ich es dann machen, oder nicht?“ Ihr glaubt gar nicht, wie schnell ich mich seitdem entscheiden kann.

Man lebt nur einmal und das muss man ausnutzen. Und zwar nicht manchmal und nicht nur nach Feierabend. Sondern jede Sekunde!

Falls in eurem Kopf nun der Gedanken herumschwirrt, euren Job zu kündigen, eine Känguru-Farm in Australien zu eröffnen und zwanzig Quokkas als Haustiere zu halten: Ja, meinetwegen, aber ihr könnt  auch einen Gang runter schalten.

Beginnt damit, euch über die kleinen Dinge im Leben zu freuen. Bewusster das Leben und eure Umwelt wahrzunehmen und sie mehr zu achten. Schätzt Blumen, die ihr blühen seht und leckeres Essen, das ihr vertilgen dürft. Freut euch über Gerüche und Farben, über Gesundheit und Liebe.
Mit Sicherheit werdet ihr euch auch über neue Klamotten und teure Wertgegenstände freuen. Habt ihr jedoch erst einmal die wahrhaftigste Art der Freude erfahren, die euer Herz berührt und tief ins Innere eurer Brust durchdringt, diese mit Wärme und purem Glück füllt, sodass ihr ein Kribbeln im Bauch verspürt – ich sage euch, dann wird euch alles andere nur als oberflächige Kopie davon erscheinen.

Lebt mit allen Sinnen und folgt eurem Herzen und Bauchgefühl. Wenn ihr etwas richtig wollt und dafür kämpft – ich verspreche euch, ihr werdet nicht scheitern. Eure Kraft und euer Wille werden alles dafür geben, dass ihr euer Ziel erreicht. Auch, wenn ihr dabei über den ein oder anderen Stein stolpert. Und glaubt mir, das werdet ihr! Ich kann euch gar nicht sagen, gegen wie viele FELSEN ich schon gerannt und anschließend drüber geklettert bin.
Aber wisst ihr was? Wenn ihr erst einmal euren Felsen erklommen habt, kann euch niemand mehr die Aussicht nehmen.

Zieht durch und macht euer Ding. Und zwar heute. Nicht morgen. Schätzt jede noch so kleine „Selbstverständlichkeit“.
Es wird euch glücklich machen.

10 comments

dorie 28. Mai 2018 - 21:59

Ein sehr schöner Beitrag meine Liebe. Du hast absolut Recht. Ich habe mal einen Spruch gelesen: „Your future self is watching you through memories. Make it worth watching.“ Also nicht nur naja, geht schon leben.
Ganz liebe Grüße
Dorie von http://www.thedorie.com

Reply
Julispiration 28. Mai 2018 - 22:58

Danke, meine liebe Dorie!
Der Spruch gefällt mir außerordentlich gut – werde ich mir auf jeden Fall merken.

Liebste Grüße
Juli

Reply
youcantellanybody 27. Mai 2018 - 14:09

Hey meine liebe das ist so ein schöner Beitrag und deine Bilder versprühen wirklich absolute Good Vibes. Ich kann deinen Aussagen auch echt nur zustimmen & finde es immer so schade wenn Menschen sich die ganze Zeit beschweren & unglücklich sind. Von solchen Menschen versuche ich mich allerdings mittlerweile zu distanzieren, da sie einen nur selber mit runterziehen. xxx

Reply
Julispiration 27. Mai 2018 - 21:37

Das freut mich sehr, Liebes!
Man sollte wirklich versuchen, sich nicht von allzu negativen Menschen runterziehen zu lassen – sehe ich ganz genau so!

Liebste Grüße und einen tollen Abend für dich
Juli

Reply
beeautylover 25. Mai 2018 - 16:39

Ein wundervoller Beitrag meine Liebe! Wie immer siehst du fantastisch aus ♥♥♥

Reply
Julispiration 26. Mai 2018 - 11:15

Ich danke dir, meine liebe Maus! 🙂

Reply
Kathleen 25. Mai 2018 - 11:17

Ein sehr schöner Beitrag mit wahren Worten. Wir machen uns häufig viel zu viele Gedanken über ziemlich banale Dinge. Dabei sollten wir uns wirklich einfach glücklich schätzen, dass wir gesund sind. Es gibt so viele Menschen, den es wirklich nicht gut geht und dann regen wir uns über Kleinigkeiten auf, die eigentlich keinerlei Bedeutung haben. Wir müssen das Leben genießen und mit stets positiven Gedanken & einem Lächeln auf dem Gesicht ist das auch möglich.

Ganz liebe Grüße
Kathleen
https://kathleensdream.de/

Reply
Julispiration 26. Mai 2018 - 11:14

Meine liebe Kathleen,
ich stimme dir zu 100% zu – vielen Dank für diesen schönen Kommentar!

Liebste Grüße und ein wunderschönes Wochenende für dich
Juli

Reply
Eileen 24. Mai 2018 - 6:21

Ein toller Beitrag💕 und wie recht du doch hast!!! Das regt definitv zum Nachdenken an. LG Eileen

http://www.eileens-good-vibes.de

Reply
Julispiration 24. Mai 2018 - 12:41

Das freut mich sehr!
Ich danke dir, meine liebe Eileen. 🙂

Liebste Grüße
Juli

Reply

Leave a Comment