Oh Yeah! Das sympathischste Event, auf dem ich bis jetzt eingeladen war!
Warum? Ganz einfach: Wo wird man bereits am Eingang mit einem Regen aus bunten Seifenblasen empfangen? Wo taucht man durch einen Schleier aus Regenbogenpapier, wenn man den Raum betritt? Wo wird man mit Handschlag und den Worten: „Oh wie schön, dass du da bist!“ begrüßt? Wo bekommt man Spieße aus Süßigkeiten und rosafarbene Getränke? Und wo zur Hölle tanzen hübsche Mädels mit bunten Haaren und schrillen Klamotten gut gelaunt vor einer lila Wand?

Entweder ihr seid so richtig drauf, oder ihr befindet euch auf dem Bloggerevent von der Oh Yeah! Crew.
Bei dieser Marke handelt es sich um ein Start-up Unternehmen, welches sehr sorgfältig auf eine faire Produktion, sichere Arbeitsbedingungen und eine angemessene Bezahlung achtet. Die Klamotten sind bunt und laut und weit entfernt von langweilig. Am liebsten hätte ich die komplette Stange der Kollektion mit hinaus geschoben: Wie cool sind bitte T-Shirts und Pullis mit einer riesen Portion Pommes drauf?
Die Ideen und Motive sind so simpel wie genial und zaubern einem sofort ein Schmunzeln ins Gesicht. Man spürt förmlich, wieviel Herzblut und Liebe zum Detail die Mitarbeiter in ihre Arbeit stecken.

So auch bei der Planung der gesamten Veranstaltung. Die Dekoration und die Verpflegung war so liebevoll hergerichtet und alle waren sehr offen und immer für ein nettes Gespräch bereit.
Und auch die anderen Blogger-Mädels, welche eine Einladung für dieses Event erhalten haben, waren mehr als großartig! Die üblichen Blicke und Lästereien, welche man nur zu oft auf der Fashion Week mitbekommt, waren hier nicht vorhanden. Es gab sie einfach nicht!!
Ich habe so viele interessante und freundliche Persönlichkeiten kennengelernt, damit hätte ich niemals gerechnet.
Ich habe mich wirklich rundum wohl gefühlt und bin sehr glücklich, dass ich ein Teil der Oh Yeah! Crew werden durfte.

 

Advertisements

4 replies on “Oh Yeah! Blogger-Event Hamburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s