zalando_cooperation_julispiration_5

Meine Lieben,

O’zapft is!

Es ist wieder soweit! Seit letzten Samstag werden die Dirndl und Lederhosen wieder aus den Tiefen der Schränke befreit und dürfen sich auf dem größten deutschen Volksfest versammeln.
Doch was muss a fesches Madl alles beachten, um auf dem Oktoberfest eine Mordsgaudi zu haben?

Dank dem Zalando Oktoberfest-Guide kann eigentlich nichts mehr in die (Leder-)hose gehen.
Hier findet ihr alles Wissenswerte, die besten Tipps und traumhaft schöne Trachtenmode für Buam und Madln.
Denn: Wiesn ohne Tracht ist wie Brezeln ohne Salz –  es fehlt einfach das gewisse Etwas.

Doch aufgepasst! Ein Dirndl kann man tragen, wie man möchte? So a schmarrn!
Denn auch hier gilt es, ein paar Regeln zu beachten.
All the single Ladys binden ihre Schleife links, alle vergebenen rechts und als Jungfrau trägt man seine Schleife in der Mitte, was die Anbagger-Versuche jedoch nicht unbedingt verkleinert. 😉

Besonders modern in diesem Jahr sind Sorbet- und Pastelltöne, welche den femininen Look sehr schön hervorheben und die Tracht zu einem echten Hingucker machen.
Doch Achtung: Bitte nicht zu kurz! Das wirkt schnell billig und unseriös und spiegelt nicht im Geringsten den Anmut der bayerischen Tracht wieder.
Aufgepeppt wird das Ganze mit den verschiedensten Accessoires: Von einer süßen Tasche bis hin zu einer feschen Kette ist alles erlaubt. Sehr schöne Inspirationen findet ihr hier.

Und falls ihr euch nicht sicher seid, welches Zelt es zu besuchen gilt: Auch das ist mit dem Zalando Oktoberfest-Guide überhaupt kein Problem! Hier findet ihr einen wirklich niedlichen Test, der euch verrät, welches Zelt für euch und eure Party-Laune das Beste ist.

Also: Alle Buam und Madln aufgepasst! Bis zum 03. Oktober habt ihr noch Zeit, auf dem Oktoberfest mit eurem Wissen und zauberhafter Trachtenmode zu glänzen.

Worauf wartet ihr noch? Hoch die Maß und oans, zwoa, drei Gsuffa!

Hawedere

eure_juli_julispiration

*In Kooperation mit Zalando

Advertisements

12 replies on “Cooperation | Zalando Trachtenmode

  1. Oh Himmel, was siehst du bezaubernd in diesem Traum von Dirndl aus! Es steht dir unfassbar gut und auch die Location wirkt so passend. Ich selber habe leider kein Dirndl, denn: Wo kein Oktoberfest-Besuch, da kein Dirndl. Sollte ich jedoch irgendwann mal auf die Wiesn gehen, werde ich mir definitiv eins zulegen 🙂

    Allerliebst
    Melia Beli
    http://www.meliabeli.de

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s