Dubai ist groß. Dubai ist hoch. Dubai ist aufregend!

Nachdem ich meinen neuen Lieblingsort Abu Dhabi kennen und lieben gelernt habe, musste ich der Nachbarstadt Dubai natürlich auch einen Besuch abstatten.
Nach nur einer Stunde Autofahrt erreichten wir die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate und waren sprachlos. Die Gebäude waren noch viel zahlreicher, viel höher und viel glänzender als in Abu Dhabi. Die Skyline erinnerte ein wenig an New York.

Dubai_Travel_Julispiration_4

Dubai_Travel_Julispiration_5

Zuerst besichtigten wir das 7 Sterne Hotel Burj Al Arab Jumeirah. Es hat die unverwechselbare Silhouette in Form eines Segels und liegt direkt am Strand.

Dubai_Travel_Julispiration_1

Danach ging es weiter zu einem traditionellen arabischen Markt, auch Souk genannt. Dort gab es neben Teppichen, traditioneller Kleidung und Lampen auch jede Menge Gewürze und Datteln zu kaufen. Die vielen Eindrücke und Gerüche haben uns gleich in einen Zauber von 1001 Nacht gehüllt.

Dubai_Travel_Julispiration_3

Unsere Tour haben wir mit dem Besuch des größten Einkaufszentrums der Welt fortgesetzt.

Dubai_Travel_Julispiration_7

Dubai_Travel_Julispiration_8

Dubai_Travel_Julispiration_6

Mit über 1.200 Geschäften, einer Eislaufbahn und einem Aquarium kommt man in der Dubai Mall gar nicht mehr aus dem Staunen heraus! Nach 2 Stunden shoppen – was absolut nicht genug war! – ging es dann auf den 828 m hohen Wolkenkratzer Burj Khalifa. Von dort aus hatte man eine einzigartige Sicht auf ganz Dubai.

Dubai_Travel_Julispiration_9

Zusammenfassend kann ich sagen, dass Dubai faszinierend, atemberaubend und auf jeden Fall eine Reise wert ist.

Wollt ihr noch mehr über die Vereinigten Arabischen Emirate wissen? Hier geht’s zum Travel Blog Abu Dhabi.

eure_juli_julispiration

Advertisements

2 replies on “Travel Blog | Dubai

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s